SPIELCENTER

Präsentiert von:


Hertha BSC Davie Selke 15 '
Hertha BSC
1 : 2 Spiel beendet
Eintracht Frankfurt Marius Wolf 26 ' Kevin-Prince Boateng 80 '
Eintracht Frankfurt
Olympiastadion Bundesliga, 14. Spieltag
03.12 .2017 15:30

Übersicht

Ticker
17:31

Weiter geht es am kommenden Donnerstag mit dem abschließenden Gruppenspiel in der UEFA Europa League. Gegner um 21:05 Uhr ist dann Östersunds FK. Dann sind auch wir wieder da. Bis dahin, Ha, Ho, He! /war

17:29

Das ist bitter. Die Herthaner hatten vor allem in der ersten Hälfte das Spiel im Griff - die Führung war da nur die logische Konsequenz, doch aus dem Nichts glichen die Frankfurter aus. Danach war die Partie offener, doch die Blau-Weißen setzten die gefährlicheren Akzente - das Tor machte dann aber die Eintracht. Und ausgerechnet war es Ex-Herthaner Kevin Boateng, der den entscheidenden Treffer markierte. Den Berlinern fehlte nach dem späten Rückstand die passende Antwort, sodass die Dárdai-Truppe leer ausgeht.

90'

Schluss!

Das war's Die Herthaner unterliegen Frankfurt mit 1:2.

90'

Die Hälfte der drei Minuten Nachspielzeit ist abgelaufen.

90'

Frankfurt nimmt weiter Zeit von der Uhr: Für Haller kommt Jovic.

90'

Plattenhardt zieht eine Flanke vors Tor. Langkamp hält den Schädel hin, doch der Ball geht nicht aufs Tor.

87'

Frankfurt wechselt: Für Rebic kommt Tawatha

87'

Latte! Lustenberger zieht aus 25 Meter ab, doch der Ball touchiert nur das Aluminium.

86'

Eine weitee Flanke von der rechten Seite landet am zweiten Pfosten bei Leckie, doch der Australier trifft nur das Außennetz.

85'

Willems mit einem direkten Freistoß aus 30 Metern. Kein Problem für Jarstein.

84'

Die Deutsche Kreditbank präsentiert die heutige Zuschauerzahl. Wir bedanken uns bei 38.781 Zuschauern.

82'

Dritter Wechsel

Esswein kommt für die letzten Minuten für Ibisevic.

81'

Skjelbred zieht nach innen und drückt ab. Drüber.

80'

Frankfurt führt

Boateng bekommt den Ball an der Strafraumgrenze vor die Füße und schlenzt in den Winkel...

77'

Der Gegenangriff läuft. Leckie passt von der rechten Seite flach nach innen, Abraham bekommt den Ball vor die Füße und hätte fast seinen eigenen Keeper überwunden.

77'

...Boateng kommt mitdem Kopf dran, bekommt den Ball aber nicht aufs Tor.

76'

Plattenhardt klärt gegen Wolf. Ecke...

72'

Selke und Willems geraten ein bisschen nach einem Foul aneinander. Inzwischen haben sich beide aber weider abgekühlt.

69'

Das meiste spielt sich momentan zwischen den Strafräumen ab.

67'

Frankfurt hat etwas mehr Ballbesitz als in Durchgang 1, die Herthaner stehen aber gut.

65'

Leckie zündet über rechts den Turbo. Falette klärt gerade noch zur Ecke, doch die wird von der Eintracht geklärt.

61'

Doppelwechsel

Lustenberger und Lazaro kommen für Mittelstädt und Maier.

59'

Nach dem Freistoß schießt Plattenhardt aus dem Rückraum, wird aber geblockt. Maier legt den Abpraller klug quer, doch Weiser bleibt an Willems hängen.

59'

Willems mit dem Unterarm ins Gesicht von Weiser. Klar Gelb.

57'

Barkok nimmt Wolf über rechts mit, der Jarstein prüft. Der zweite Ball landet bei den Herthanern.

56'

Frankfurt mit einer Flanke von rechts, doch Rekik und Jarstein klären vor Haller.

53'

Viele kleine Fouls unterbrechen aktuell immer wieder den Spielfluss.

50'

Rebic mit einem Offensivfoul an Weiser. Gelb gibt's nachdem der Angreifer den Schiedsrichter berührte.

49'

Guter Einsatz von Maier, der den Ball vor der Seitenlinie holt und gefoult wird.

48'

Gelb für Langkamp.

47'

Super Angriff! Weiser setzt sich über links durch, passt in Spitze, wo Lecki mit der Hacke zurücklegt. Ibisevic wird gefoult, doch das läuft weiter...

46'

Und weiter geht's!

Die zweite Halbziet läuft. Die Herthaner mit Anstoß und jetzt in Richtung Ostkurve.

16:36

Die Herthaner sind zuerst zurück. Jetzt kommt auch die Eintracht, die in der Pause wechselt: Barkok ersetzt Gacinovic.

16:24

Jetzt übernehmen Dárdai und Widmayer. Wir melden uns zur zweiten Halbzeit zurück.

16:23

Die Blau-Weißen machen das gut. Die Schützlinge von Trainer Pál Dárdai gewinnen viele Bälle und strahlen offensiv Gefahr aus. Schon in der ersten Minute hatte Ibisevic die große Möglichkeit zur Führung. Das 1:0 machte dann aber Selke - zu diesem Zeitpunkt mehr als verdient. Doch Frankfurt schlug mit einer seiner ganz wenigen Chancen zurück. Aus dem Nichts glich Wolf aus. Zum Ende des ersten Durchgangs fehlte dem Berliner Spiel etwas Genauigkeit bei den entscheidenden Pässen.

45'

Halbzeit

Mit 1:1 gehen beide Teams in die Kabinen.

45'

Die Nachspielzeit läuft!

Eine Minute gibt's im ersten Durchgang oben drauf.

42'

Die Herthaner gewinnen weiter viele Bälle, doch wenn es schnell gehen muss, sind die Pässe zu ungenau.

40'

Ibisevic mal als Flankengeber, doch ein Frankfurter hält noch ein Bein rein. Ecke - die bringt nichts ein.

39'

Mit einem schönen Seitenwechsel von Weiser kommt Plattenhardt am linken Strafraumeck in Position. Der Nationalspieler zieht ab, zielt aber auf Hradecky.

36'

Ibisevic will im Mittelfeld das Spiel schnell machen, wird aber gefoult. Schade, da stand Frankfurt nicht gut sortiert.

34'

Kurze Verletzungpause von Wolf. Geht weiter mit Einwurf, gefolgt von einem Freistoß für Frankfurt.

32'

Mittelstädt mit der nächsten Flanke, doch zu nah ans Tor.

31'

Die Partie ist jetzt etwas offener.

28'

Starker Sprint von Weiser. Der Außenverteidiger läuft den Ball ab und startet gleich durch. Der Steilpass auf Leckie wird dann aber abgefangen.

26'

Ausgleich!

Aus dem Nichts! Jarstein hatte einen Schuss von Stark zur Ecke gelenkt. Diese landet im Rückraum bei Wolf, der fulminant unter die Latte zimmert. Das hatte sich nicht angedeutet!

25'

Schade! Die Herthaner gewinnen im Mittelfeld den Ball, doch Abraham ist eher am Steilpass auf Mittelstädt.

23'

Erster Besuch der Frankurter im Strafraum. Rebic versucht Langkamp auszuwackeln, doch der Innenverteidiger blockt.

21'

Nächster Freistoß für Frankfurt. Am Ende kommt der Ball als Bogenlampe aufs Tor, doch Jarstein fischt den ganz sicher.

20'

Haller zieht in Herthas Hälfte gegen Rekik das Foul... Freistoß für Frankfurt, doch es wird nicht gefährlich.

18'

Schöne Flanke von Mittelstädt, der im Zentrum Ibisevic findet. Der Kopfball des Bosniers rutscht diesem aber über den Scheitel, sodass der Ball nicht aus Tor geht.

17'

Wird die Eintracht jetzt ihre abwartende Haltung aufgeben?

15'

TOOOOOOOOOR!

Da ist das 1:0! Leckie steckt auf Selke durch und der bleibt eiskalt!

12'

Nach einem Einwurf kommt Selke über rechts vors Tor, Hradecky ist aber im Weg. Nach der folgenden Ecke köpft Langkamp - der Ball geht aber ein Stück rechts vorbei.

11'

Die Blau-Weißen pressen immer weider gut und provozieren somit Ballverluste der Eintracht.

9'

Boateng ist möglicherweise ein bisschen übermotiviert... Dieses Mal ist Mittelstädt der Leidtragende. Und dieses Mal gibt's Gelb.

9'

Selke bekommt den Ball an der Strafraumgrenze, zielt aber genau auf den Keeper.

8'

Passend zur Vorweihnachtszeit hat jetzt auch noch Schneefall eingesetzt.

7'

Die Herthaner bestimmen hier die Partie, Frankfurt steht mit einer Fünferkette tief.

6'

Wieder ein super Steilpass, doch Ibisevic bekommt den Ball nicht in den Lauf. Die Frankfurter gehen dazwischen und klären.

4'

Boateng mit hartem Einsatz gegen Skjelbred. Da kommt der Ex-Herthaner gerade noch mit einer Ermahnung davon.

3'

Weiser mit tollem Dribbling rechts draußen und dem Steilpassversuch auf Ibisevic. Stück zu weit!

1'

Junge, Junge, Junge! Ibisevic fängt einen Pass ab, zieht in den Strafraum, doch der Schuss landet am Außennetz. Ecke, aber die bringt nichts ein.

1'

Der Ball rollt!

Frankfurt mit Anstoß, die Herthaner mit der Ostkurve im Rücken.

15:32

Platzwahl ist erledigt. Die Herthaner schwören sich nochmal im Kreis ein.

15:30

Die Mannschaften stehen bereit - jetzt geht's rauf auf den Rasen!

15:28

Netter Fakt am Rande: Mit 108 Toren in der Bundesliga hat Vedad Ibisevic dreimal so viele Tore erzielt, wie die gesamte Frankfurter Startelf (36).

15:25

Das Aufwärmprogramm haben beide Teams inzwischen auch schon erledigt. Kurzer Zwischenstopp in der Kabine und dann kann's hier losgehen!

15:23

So, die Aufstellung gibt's jetzt auch offiziell für alle Anhänger im Olympiastadion!

15:21

Bei der Frankfurter Eintracht gibt es auch nur eine Veränderung: Hasebe ersetzt Stendera im Vergleich zur Niederlage gegen Leverkusen.

15:19

Personell geht Pál Dárdai nach dem Motto 'never change a winning team' vor. Er schickt genau dieselbe Elf auf den platz, die am vergangenen Wochenende in Köln gewann.

15:18

Leicht wird das aber sicherlich nicht: Frankfurt belegt mit 12 Punkten hinter dem FC Bayern (13) den 2. Platz in der Auswärtstabelle.

15:15

Also, wenn es nach der Statistik ginge... Hertha gewann 27 der 58 BL-Duelle gegen Frankfurt (16 Remis, 15 Niederlagen) – nur gegen den HSV gab es mehr Siege (29 in 69 Partien). Gegen kein anderes Bundesligateam erzielten die Blau-Weißen so viele Tore wie gegen die Hessen (104). So dürfte es sehr gerne weitergehen.

15:09

Hallo und herzlich willkommen, liebe Herthaner!

Hertha BSC empfängt um 15:30 Uhr Eintracht Frankfurt im Olympiastadion! Mit einem Sieg winkt der Sprung in die obere Tabellenhälfte.

Statistik
Hertha BSC   Eintracht Frankfurt
1 Tore 2
1 Gelbe Karten 3
0 Gelb-Rote Karten 0
0 Rote Karten 0
Ergebnisse - 14. Spieltag
SC Freiburg SC Freiburg 0:0 Hamburger SV Hamburger SV
1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 1:3 FC Augsburg FC Augsburg
Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 1:1 Borussia Dortmund Borussia Dortmund
FC Bayern München FC Bayern München 3:1 Hannover 96 Hannover 96
SV Werder Bremen SV Werder Bremen 1:0 VfB Stuttgart VfB Stuttgart
TSG Hoffenheim TSG Hoffenheim 4:0 RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig
FC Schalke 04 FC Schalke 04 2:2 1. FC Köln 1. FC Köln
Hertha BSC Hertha BSC 1:2 Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt
VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 3:0 Borussia M´gladbach Borussia M´gladbach
Tabelle - 14. Spieltag
Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. FC Bayern München 14 10 2 2 34:11 23 32
2. RB Leipzig 14 8 2 4 22:19 3 26
3. FC Schalke 04 14 7 4 3 22:16 6 25
4. Borussia Mönchengladbach 14 7 3 4 23:25 -2 24
5. TSG 1899 Hoffenheim 14 6 5 3 25:18 7 23
6. Borussia Dortmund 14 6 4 4 34:21 13 22
7. FC Augsburg 14 6 4 4 21:16 5 22
8. Eintracht Frankfurt 14 6 4 4 16:14 2 22
9. Bayer 04 Leverkusen 14 5 6 3 27:19 8 21
10. Hannover 96 14 5 4 5 17:19 -2 19
11. VfL Wolfsburg 14 3 8 3 20:19 1 17
12. Hertha BSC 14 4 5 5 19:21 -2 17
13. VfB Stuttgart 14 5 2 7 13:17 -4 17
14. 1. FSV Mainz 05 14 4 3 7 15:22 -7 15
15. Hamburger SV 14 4 2 8 13:20 -7 14
16. Sport-Club Freiburg 14 2 6 6 9:25 -16 12
17. SV Werder Bremen 14 2 5 7 9:16 -7 11
18. 1. FC Köln 14 0 3 11 6:27 -21 3

Telegramm

Telegramm
Hertha BSC   Eintracht Frankfurt
9. Min Kevin-Prince Boateng
Davie Selke 15. Min
26. Min Marius Wolf
46. Min Aymen Barkok Mijat Gacinovic
Sebastian Langkamp 48. Min
51. Min Ante Rebic
59. Min Jetro Willems
Valentino Lazaro Maximilian Mittelstädt 62. Min
Fabian Lustenberger Arne Maier 62. Min
80. Min Kevin-Prince Boateng
Alexander Esswein Vedad Ibisevic 82. Min
88. Min Taleb Tawatha Ante Rebic
91. Min Luka Jovic Sébastien Haller

Aufstellung

Startelf
Eintracht Frankfurt
  • Torwart
  • 1 Lukás Hrádecky
  • Verteidigung
  • 3 Simon Falette
  • 13 Carlos Salcedo
  • 19 David Abraham
  • Mittelfeld
  • 15 Jetro Willems
  • 17 Kevin-Prince Boateng
  • 20 Makoto Hasebe
  • 27 Marius Wolf
  • Stürmer
  • 4 Ante Rebic
  • 9 Sébastien Haller
  • 11 Mijat Gacinovic
Trainer
Eintracht Frankfurt
  • N. Kovac
Ersatzbank
Eintracht Frankfurt
  • 5 Gelson Fernandes
  • 8 Luka Jovic
  • 23 Marco Russ
  • 28 Aymen Barkok
  • 31 Branimir Hrgota
  • 33 Taleb Tawatha
  • 37 Jan Zimmermann

Statistik Center

News

News momentan nicht verfügbar.

Bildergalerie

Diashow momentan nicht verfügbar.

Spielbericht