Frage der Woche

Bild: herthabsc

Berlin - Am kommenden Samstag (10.03.18) will Hertha BSC endlich den ersten Heimsieg im neuen Jahr einfahren. Um 15:30 Uhr wird der Sport-Club Freiburg zu Gast sein, der am vergangenen Wochenende eine 0:4-Heimniederlage gegen den FC Bayern hinnehmen musste.

Die neue Frage der Woche lautet:

Welchem Spieler gelang ein Doppelpack, als die Berliner letztmalig im Breisgau gewinnen konnten?

Wir sind gespannt, wer die richtige Antwort weiß. Sendet eine E-Mail mit dem Betreff 'Frage der Woche', der Antwort und eurer kompletten Adresse an gewinnspiel@herthabsc.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Einsendeschluss ist Sonntag (11.03.18) um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden in Kürze benachrichtigt. Wir gratulieren herzlich!

Die Antwort auf die Frage der Vorwoche lautet:

In allen Bundesliga-Spielen gegen den FC Schalke 04 zusammengenommen erzielte Hertha BSC bisher genau 100 Tore. Den 100. und bislang letzten blau-weißen Treffer gegen S04 erzielte Valentin Stocker beim 2:0-Heimsieg am 18. September 2016.

(HerthaBSC/HerthaBSC)

Multimedia, 05.03.2018
Newsletter
Social
Projekt
Bonusprogramm