Bild: herthabsc

Auf den Spuren von Dr. Hermann Horwitz

Die Termine für das Projekt 'Aus der eigenen Geschichte lernen!' stehen fest.

Berlin - Über den gesamten Projektzeitraum hat sich die Reihe 'Aus der eigenen Geschichte lernen' immer wieder mit dem jüdischen Mannschaftsarzt von Hertha BSC, Dr. Hermann Horwitz, beschäftigt. Dr. Horwitz wurde 1943 von den Nationalsozialisten nach Auschwitz deportiert und ermordet. Das Schicksal von Dr. Horwitz wurde erstmals, durch die vom damaligen Hertha-Präsidenten Bernd Schiphorst angestoßene Erforschung der Geschichte des Vereins in der NS-Zeit, beleuchtet. Der FU-Historiker Daniel Koerfer widmet Horwitz im Band "Hertha unter dem Hakenkreuz" ein eigenes Kapitel welches für unser Projekt als Grundlage dient.

Die Lebensgeschichte von Dr. Hermann Horwitz weist allerdings noch große Lücken auf, was gemeinsam mit dem Projektteilnehmern geändert werden soll.

Im Rahmen des Projektes begeben sich die Teilnehmer auf Spurensuche, recherchieren gemeinsam und forschen nach, um sich der persönlichen Geschichte des langjährigen Herthaners auf ungewöhnliche Art zu nähern. Es geht in die Archive, um nach Dokumenten, Adressbüchern, Fotos und Zeitungen zu suchen. Jeder Teilnehmer kann und soll sich individuell in das Projekt einbringen, je nach Interessen und Stärken.

Weitere Informationen zum Projekt findet ihr hier im Flyer.

Das Projekt erstreckt sich über mehrere Projekttage und -abende. Bei der Auftaktveranstaltung wurden die weiteren Workshop-Termine gemeinsam mit den anwesenden Teilnehmern geplant. Die Projektgestaltung lässt eine spätere Teilnahme zu, sodass jede und jeder Interessierte zu jeder Zeit zu den unten aufgelisteten Terminen einsteigen kann.

Alle Interessierten an der Spurensuche können sich unter fanbetreuung@herthabsc.de anmelden!

Die weiteren Termine:

  • Mittwoch (14.09.16), 18.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag (17.09.16), 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Montag (26.09.16), 18.00 bis 21.00 Uhr
  • Mittwoch (28.09.16), 18.00 bis 21.00 Uhr
  • Freitag (07.10.16), 18.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag (08.10.16), 10.00 bis 17.00 Uhr

Alle Veranstaltungen zu diesen Terminen finden im Fanprojekt in der Cantianstr. 25, 10437 Berlin, statt.

(sb/HerthaBSC)

Fans, 30.05.2018
Newsletter
Social
Werbung